Die gruselige Kabinettsbildung geht weiter. Die neue #Familienministerin Anne Spiegel (#Grüne) hatte im Juli, als es in Strömen schon goss, gemeint, dass „kein Extremhochwasser“ drohe. Was bei der #Flutkatastrophe im Sommer geschah, haben wir gesehen. #AfD bild.de/politik/inland/polit…

Nov 29, 2021 · 10:28 AM UTC

7
8
1
28
Warum? Berater und Experten sind schuld, Polit UNVERANTWORTLICHE NIE
1
1
0
0
Also gut geeignet!
0
0
0
1
Eine Beruhigungsministerin mit Erfahrung in Fehlprognosen?
0
0
0
0
Replying to @WolfgangWiehle
Sie hat schon oft das Wetter beobachtet und kennt Regen sofort, weil er naß ist?
0
0
0
0
Replying to @WolfgangWiehle
... das Schlimme ist, es hatte was mit Klima zu tun, DAS EINZIGE Thema der Grünen, und nicht mal das können die....peinlich, peinlich....
0
0
0
0
Man bekommt immer die unfähigsten vorgesetzt. Egal was man wählt das Ergebnis steht vorher schon fest....
0
0
0
0