Author. Interpreter. I'm qì, my friend.

Germany
Joined October 2009
Dean Winchester retweeted
Auch @BayernSPD_Lndtg beschäftigt sich nun mit der Inzidenz in #Bayern. Unter Titel "Falsche Inzidenz-Zahlen der LGL: Wurde die Öffentlichkeit gezielt irregeführt?" wurde Anfrage ans Plenum gestellt, u.a. will SPD wissen, wer Twitter-Grafik für @Markus_Soeder erstellte. // @welt
21
162
5
751
Dean Winchester retweeted
„Pandemie der Unwissenheit?“-Welt-Artikel über Regierungs-Fake-News: Es ist ein Skandal, dass die Öffentlichkeit weiterhin mit frisierten Statistiken über das Ausmaß der #Impfdurchbrüche getäuscht wird & exakte sowie aktuelle Daten nicht geliefert werden welt.de/politik/deutschland/…
250
798
32
2,956
Denkt mal darüber nach mit eurem #Impfzwang / #impfplicht bullshit. Es ist so dermaßen dumm, sich auf die #Impfungen mit ihrer begrenzten Wirkung zu beschränkten und diese auch noch anderen aufzwingen zu wollen! #Impfversagen #2gboykott #corona #COVID19 inv.skrep.eu/16o3rhHTgKk
1
0
0
1
Ihr wollt #Impfzwang , weil ihr #Impfen als Gemeinschaftsakt betrachtet? Es sollen sich lieber mal die #Geimpften solidarisch verhalten und einen Monat lang auf Party, Urlaub etc verzichten! #Corona geht rum, weil ihr es verbreitet, nicht weil #Ungeimpfte zuhause sitzen! #COVID19
0
0
0
0
Dean Winchester retweeted
“Experts” told you if you complied with lockdowns, censorship, masks and vaccinations—life would return to normal. “Conspiracy theorists” told you Covid was never going to end, and governments would use it to usher in a totalitarian new world order. Who do you believe now?
2,145
19,185
1,111
56,575
Dean Winchester retweeted
Great news! Pfizer say that within 100 days it can rework their current vaccine to combat the new variant. So once you’ve had your double jab, plus your booster, you can then schedule your omicron fourth-but-definitely-not-final jab. 🤡🤡🤡🤡🤡🤡🤡🤡🤡🤡🤡🤡
3,933
19,801
1,393
82,777
Dean Winchester retweeted
I believe women (and men) should have the right to choose whether or not they have unprotected sex with another person. No one should force anything into our bodies against our will—that amounts to the worst kind of assault. This is also why I am against vaccine mandates. You?
If you believe that women should have the right choose abortion, today's Supreme Court argument was a wall-to-wall disaster.
418
855
40
5,911
Dean Winchester retweeted
There will eventually be human rights trials over the treatment of citizens during Covid. For those of you in business, media & government who have worked to abet these injustices: do note that while it’s fun to be in power, when tyranny collapses—and it always does—you will pay.
2,012
14,548
969
57,629
Dean Winchester retweeted
Unter Androhung von Strafe die gesamte Bevölkerung alle paar Monate durchzuimpfen - das soll jetzt der Ausweg aus der #Corona-Pandemie sein? Warum ich das für Unsinn halte, mit dem die Regierung ihr Wort bricht & von Versäumnissen ablenken will: inv.skrep.eu/CAC9F3_pjjE
778
1,977
104
8,084
Irland ist das beste Beispiel dafür, dass selbst über 90% #Geimpfte keine Kehrtwende bringen. Israel ähnlich. Wer #Ungeimpfte als unsolidarisch und asozial abstempelt, ist schlichtweg dumm. #Impfung ist maximal minimaler, temporärer Selbstschutz #ImpftEuchInsKnie #Corona #COVID19
0
0
0
0
Ich frage mich, wie lange es dauert, bis die Intelligenzbestien da draußen verstehen, dass #Corona nie weggehen wird und dass #Impfzwang keine Lösung ist, erst recht keine dauerhafte. Wollt ihr euch die nächsten Jahrzehnte 4x im Jahr spritzen lassen? #COVID19 #ImpftEuchInsKnie
0
0
0
0
Jetzt zählt die #Impfung nur noch für 9 Monate und die #Boosterimpfung benötigt man obendrauf. Das wird immer absurder und unverschämter. Am besten #impfen wir gleich wöchentlich, wenn die Wirkung so albern schwach ist. Was ist eigentlich aus den #Corona Medikamenten geworden?
0
0
0
0
Hey @rki_de , bitte zukünftig #Inzidenzen mit Aufteilung in #Geimpfte und #Ungeimpfte veröffentlichen. Wäre spannend und lehrreich! #Impfzwang #Corona #COVID19
0
0
0
0
Dean Winchester retweeted
Otto #Schily: allgemeine #Impfpflicht ist verfassungswidrig und dient nur „der Vernebelung der Tatsache, dass die Politik offensichtlich nicht imstande ist, sich auf die Maßnahmen zu verständigen, die wirklich der Gesunderhaltung der Menschen dienen“ welt.de/debatte/kommentare/p…
302
1,287
68
5,102
Dean Winchester retweeted
Im #RBB-Interview erkläre ich, warum ich gegen eine #Impfpflicht bin, ich mich sofort impfen lassen würde, wenn wir hier endlich den von der WHO empfohlenen konventionellen #Impfstoff zulassen würden & warum #BuReg beim „#Boostern“ von Älteren versagt hat. inforadio.de/programm/schema…
345
669
43
3,216
Dean Winchester retweeted
„Eine Impfpflicht wäre nicht verhältnismäßig“ @c_lindner, September 2021 (vor der Bundestagswahl)
298
1,308
154
4,190
53,354
Show this thread