🚩Autorin|Politikerin

Berlin
Joined June 2009
Julia Schramm 🍂🪐🤍✨ retweeted
#Corona langweilt mich, #Klimawandel langweilt mich, #Ampel langweilt mich. Alles kalkulierbar. Gibt es noch positive Überraschungen? Was hat Euch zuletzt überrascht?
8
4
0
19
Julia Schramm 🍂🪐🤍✨ retweeted
Es sind übrigens Lobbyisten wie Andreas Gassen und Stephan Hofmeister, die verhindern, dass außerhalb ärztlicher Praxen geimpft wird. Leute wie diese beiden sind keine Expert*innen, wie sie in den Medien oft dargestellt werden, es sind Lobbyist*innen.
Es gibt Maßnahmen des Infektionsschutzes, die leicht umgesetzt werden könnten, aber nicht passieren. Dazu gehört, dass Apotheker- u Zahnärzt*innen impfen können. ⁦@rki_de⁩ fordert das seit Wochen, MPK hat’s ignoriert, #Leopoldina fordert‘s jetzt auch leopoldina.org/publikationen…
24
167
4
883
Bin so gespannt wenn Twitter rausfindet wie die FDP zur Fiskalunion und Schulden in Europa steht. Und muss aufpassen nicht komplett zynisch zu werden 🥸
4
3
2
65
Wenn das jetzt 4 Jahre so geht, dass die Grünen empört sind weil die FDP FDP-Dinge macht werde ich wieder anfangen müssen zu blocken.
3
6
0
108
Erst als Tragödie dann als Farce dann als Tragödie dann als Farce dann als Tragödie dann als Farce dann als Tragödie dann als Farce dann als Tragödie dann als Farce dann als Tragödie dann als Farce dann als Tragödie dann als Farce dann als Tragödie dann als Farce dann als Tragödi
2
3
0
29
Diese unendliche Müdigkeit, dass alles sich wiederholt und wiederholt und wiederholt und wiederholt.
13
17
2
311
Julia Schramm 🍂🪐🤍✨ retweeted
nilf (novel I’d like to finish)
148
16,188
602
91,605
Gen Z glaubt wirklich die „Millenials“ wären einfach zu faul gewesen für Reichtum. Das wird in 15 Jahren alles sehr unangenehm wenn Realität kickt.
11
12
0
262
Weil, Jean-Thorben, wenn alle Ingenieur:innen werden haben nicht alle automatisch einen Porsche. 😅
5
0
0
79
Bildung bei gleichbleibenden Eigentumsverhältnissen führt nur dazu, dass immer mehr Leute einen Uni-Abschluss haben und arm sind.
3
11
2
112
Julia Schramm 🍂🪐🤍✨ retweeted
Muss beim Lesen des #Koalitionsvertrag immer an eine KiTa denken. Grüne-Kind sitzt brav am Tisch, möchte reden. FDP-Kind haut mit der Schippe, Grüne-Kind weint & lässt FDP-Kind alles machen. SPD-Kind steht daneben, schnüffelt an Klebstoff & freut sich über die Rauhfasertapete.
23
83
7
532
Julia Schramm 🍂🪐🤍✨ retweeted
Aus gegebenem Anlass, da in der letzten Woche zu lesen war, dass Staatshilfen und niedrige Zinsen das "Lebenselixier" der Marktwirtschaft zerstören würden: die schöpferische Zerstörung. Ein Thread dazu, warum Schumpeter hier von den Füßen auf den Kopf gestellt wird. /1
2
36
5
143
Show this thread
FDP vs Lockdown Welcome to jackass
3
4
0
144
Julia Schramm 🍂🪐🤍✨ retweeted
Auch ohne Patentfreigabe könnte genug Impfstoff für alle produziert und finanziert werden. Der von Sparsamkeit besessene Westen kommt dem nicht nach. Das ist reine ökonomische Blödheit! Denn Impfungen sind immer billiger als Lockdowns, Reisebeschränkungen, brüchige Lieferketten.
33
156
7
1,958
Julia Schramm 🍂🪐🤍✨ retweeted
Jetzt wird der "Volkstod" gefeiert... Irgendwie blicke ich bei den Nazis nicht mehr durch.
24
40
13
380
Holding on to patents and putting profit over health profits mutations that threaten the ones holding on to the patents. ✨capitalism is a death cult ✨
1
5
0
50
Patente für Impfungen werfen nicht freigegeben, weil Profit über Gesundheit geht. Dadurch werden Mutationen begünstigt, die in einer globalisierten Welt auch wiederum die treffen, denen Patente wichtiger sind als Gesundheit zeigt einmal mehr: ✨Kapitalismus ist ein Todeskult ✨
19
58
5
515
Julia Schramm 🍂🪐🤍✨ retweeted
Debate: Economic & social issues after the pandemic. "Some of the dogma on which the EU was built has at least been suspended during the pandemic - this is an opportunity for us!" - @ManonAubryFr. #EuropeanForum📺Follow live here: gene-electra.zoom.us/j/89447…
0
6
0
18