Filter
Exclude
Time range
-
Near
querungshilfe retweeted
Die #AltePinakothek muss heute, 2. Dezember 2021, wegen einer technischen Störung geschlossen bleiben. 😨Wir bedauern diese Situation und bitten um Verständnis. #München #Museum @kunstareal (Dazu ein #Schlüssel der Alten Pinakothek aus der #PinaCollection sammlung.pinakothek.de/de/ar…)
0
1
1
5
querungshilfe retweeted
Der Künstler Jonathan Meese und seine Mutter Brigitte am Rande des Vulkans der Kunst - Ausstellungsbeginn morgen: 14.11.2018 #Ausstellung @Pinakotheken #jonathanmeese #Museum #PinakothekDerModerne #Muenchen #Munich #Kunstareal
1
11
3
15
Philipp retweeted
Die Stadt #Muenchen wird nun am 15. Dezember mit Kinderimpfungen für 5- bis 11-Jährige starten. Der #Kinderimpfstoff werde bereits am 13. Dezember ausgeliefert. Bei BayIMCO ist noch keine Terminvergabe möglich, Eltern können ihre Kinder aber schon registrieren. #Corona #Covid_19
0
8
0
19
Sie suchen zeitweise ein #SharedOffice in #Muenchen? Sie wollen ohne Anlaufzeit und Administration mieten, ohne Kostenfallen und in einer attraktiven Lage? Dann sind Sie bei Nutrion fündig geworden. In unseren Temporary #Shared #Office #Spaces. nutrion.net/shared-office/te…
0
0
0
0
munich4EUROPE retweeted
EU🇪🇺Power in #Muenchen 👍🏼: heute erstmals den Kollegen Udo Bux getroffen, den neuen Leiter des regionalen Verbindungsbüros des @Europarl_DE für Bayern & Baden-Württemberg.🇪🇺@EU_Muenchen @StadtMuenchen @muenchen
1
6
1
18
Christa Hoelters retweeted
Die Uniklinik in #München hat eine Mitarbeiterin vom Dienst freigestellt und ihr Hausverbot erteilt. Die Frau hatte auf Instagram gegen die angeblich verpflichtenden und selbst zu zahlenden PCR-Tests für ungeimpfte Mitarbeiter gewettert: t-online.de/region/muenchen/…
5
3
0
16
anders leben ! wäre notwendig, retweeted
Bei einer Kundgebung gegen die Coronamaßnahmen kam es am Mittwochabend in #München zu Handgreiflichkeiten zwischen Demonstranten und der Polizei.
8
29
2
58
1,068
Christa Hoelters retweeted
Große Freude bei den Trägern von privaten Kitas in #München: Die Stadt verzichtet vorerst auf die geplanten Kürzungen bei der Münchner Förderformel. Ursprünglich wollte die Stadt hier rund zehn Millionen Euro einsparen. br.de/nachrichten/bayern/vor…
0
3
0
5